Bachfesttage 2018

An dieser Stelle finden Sie eine Übersicht des Programms der 27. Köthener Bachfesttage, die vom 26. August bis 2. September 2018 stattfinden und mit einer vielseitigen Mischung aus internationalen Spitzenmusiker*innen, besonderen Konzepten und Beiträgen lokaler Akteure aufwarten.

Alle Konzerte zeichnen sich durch eine speziell für Köthen entwickelte Dramaturgie, das Spiel mit Räumen, Kontexten oder Lichtdesign aus. Eigens für die Köthener Bachfesttage wurde das BachCollektiv gegründet, für das 24 Musikerinnen und Musiker aus zehn Nationen und drei Generationen für eine gute Woche nach Sachsen-Anhalt kommen, um gemeinsam auf Bachs Spuren zu wandeln und mit dem Publikum zu feiern.

Köthener Kurzkonzerte


Erschließen Sie sich Bachs Wirkungsstätten auf musikalischen Streifzügen und besuchen Sie die insgesamt 23 Kurzkonzerte am 1. und 2. September 2018, u. a. im frisch restaurierten Spiegelsaal des Köthener Schlosses! Kurzkonzerte dauern zwischen 20 und 45 Minuten und sind mit einem Buchstaben und einer Zahl gekennzeichnet, wodurch sie eindeutig einem Ort und einer Uhrzeit zugeordnet werden, z.B. so: G1 | »FESTKONZERT« – EXKLUSIVES BAUSTELLENKONZERT«.

Darüber hinaus gibt es natürlich auch 14 „große“ Konzerten zu erleben. Sie dauern zwischen 60 und 90 Minuten und sind mit einfach fortlaufenden Nummern gekennzeichnet, z.B. so: 01 | VORSPIEL: BACHS VORBILDER.

Salon im Prinzenhaus


Begegnungen, Vorträge, spontane musikalische Beiträge: Das Prinzenhaus wird am 1. und 2. September 2018 zum Café, Begegnungszentrum und Ausstellungsraum. Schauen Sie auf ein Getränk vorbei und kommen Sie mit dem Köthener BachCollektiv und anderen Künstler*innen, Bachfesttage-Intendant Folkert Uhde, dem Hausbesitzer und Instrumentenrestaurator Georg Ott und Festivalbesucher*innen ins Gespräch.


Konzertübersicht

August

2018So26Aug16:3001 | Vorspiel: Bachs VorbilderEine musikalische Bildbeschreibung mit Musik von Dieterich Buxtehude, Johann Adam Reincken und Johann Theile16:30 Kirche St. Agnus

2018Mi29Aug19:0002 | EröffnungskonzertKonzerte und Kantaten von Johann Sebastian Bach und Familie19:00 Kirche St. Agnus

2018Do30Aug11:0003 | Ausflugskonzert: LandsbergA-cappella-Musik der Renaissance11:00 Doppelkapelle St. Crucis und Stadtkirche St. Nicolai

2018Do30Aug16:3004 | OrgelfestZum 200. Geburtstag von Friedrich Ladegast16:30 Kirche St. Jakob

2018Do30Aug19:0005 | ReflexionenBach im Spiegel von Vorgängern und Nachfolgern19:00 Kirche St. Agnus

2018Fr31Aug11:0006 | Wurzeln in WittenbergUrsprünge protestantischer Musiktradition11:00 Refektorium im Luther-Haus

2018Fr31Aug16:3007 | OrgeltriosonatenKammermusik für seine Söhne16:30 Schlosskapelle Köthen

2018Fr31Aug19:0008 | KantatenkonzertInspirationen: Bach & Pergolesi19:00 Kirche St. Jakob

September

2018Sa01Sep11:0012:0009 | PreisträgerkonzertPreisträger*innen des 10. Nationalen Bach-Wettbewerbs für junge Pianisten stellen sich vor.11:00 - 12:00 Hofkapellensaal Köthen

2018Sa01Sep13:3013:50A2 | »Renaissance-Polyphonie«Hana Blažíková – Sopran, Cinquecento – Renaissance Vokal13:30 - 13:50 Schlosskapelle Köthen

2018Sa01Sep13:3013:50A6 | »Bach auf Schwedisch«Lisa Rydberg – Fiddle13:30 - 13:50 Kammermusiksaal in der Erlebniswelt Deutsche Sprache im Schloss Köthen

2018Sa01Sep14:3015:15B1 | »Festkonzert« – Exklusives BaustellenkonzertDeutsche Hofmusik, Alexander Grychtolik – Leitung14:30 - 15:15 Spiegelsaal im Schloss Köthen

2018Sa01Sep14:3014:50B4 | »Flötentöne«Anklänge | Johanna Bartz – Traversflöte14:30 - 14:50 Türmerwohnung in der Kirche St. Jakob

2018Sa01Sep14:3014:50B5 | »Bach. Loop. Songs«MELA Marie Spaemann – Violoncello, Gesang, Loop Station14:30 - 14:50 Alter Gerichtssaal im Schloss Köthen (Zugang über Aufgang Naumann-Museum)

2018Sa01Sep15:3015:50C2 »Sonaten-Zyklus I«Sonaten h-Moll (BWV 1014) & A-Dur (BWV 1015) | Petra Müllejans – Barockvioline, Sabine Bauer – Cembalo15:30 - 15:50 Schlosskapelle Köthen

2018Sa01Sep15:3015:50C3 | »Suiten-Zyklus I«Sergey Malov, Violoncello da spalla15:30 - 15:50 Musiksalon in der Lutzeklinik

2018Sa01Sep15:3015:50C4 | »Flötentöne«Bach, Vivaldi und ... Rousseau? | Johanna Bartz, Traversflöte15:30 - 15:50 Türmerwohnung in der Kirche St. Jakob

2018Sa01Sep15:3015:50C7 | »Barock-Trio I«Johann Gottlieb Graun: Triosonate in F-Dur (C:XV:83) | Nick Gerngroß – Cembalo, Friederike Merkel – Blockflöte, Antje Nürnberger – Violoncello15:30 - 15:50 Rotes Zimmer der Bach-Gedenkstätte im Schloss Köthen

2018Sa01Sep16:3010 | MotettenkonzertMusik für die Ewigkeit16:30 Kirche St. Jakob

2018Sa01Sep16:3016:50D5 | »Bach. Loop. Songs«MELA Marie Spaemann – Violoncello, Gesang, Loop Station16:30 - 16:50 Alter Gerichtssaal im Schloss Köthen (Zugang über Aufgang Naumann-Museum)

2018Sa01Sep16:3016:50D7 | »Barock-Trio II«Johann Sebastian Bach: Triosonate in d-Moll (BWV 527) | Nick Gerngroß – Cembalo, Friederike Merkel – Blockflöte, Antje Nürnberger – Violoncello16:30 - 16:50 Rotes Zimmer der Bach-Gedenkstätte im Schloss Köthen (Anhalt)

2018Sa01Sep17:3017:50E2 | »Sonaten-Zyklus II«Continuo G-Dur (BWV 1021) & Sonate E-Dur (BWV 1016) | Petra Müllejans – Barockvioline, Sabine Bauer – Cembalo, Marie Deller – Violoncello17:30 - 17:50 Schlosskapelle Köthen

2018Sa01Sep17:3017:50E3 | »Bach auf Schwedisch«Lisa Rydberg – Fiddle17:30 - 17:50 Musiksalon in der Lutzeklinik

2018Sa01Sep17:3017:50E6 | »Suiten-Zyklus II«Sergey Malov, Violoncello da spalla17:30 - 17:50 Kammermusiksaal in der Erlebniswelt Deutsche Sprache im Schloss Köthen

2018Sa01Sep19:0011 | Goldberg-Variationen„Aria mit verschiedenen Veränderungen“19:00 Kirche St. Agnus

2018Sa01Sep19:0012 | Christoph Reuter: „Doppelstunde Musik“Musikalisches Kabarett am Klavier19:00 Johann-Sebastian-Bach-Saal Köthen

2018So02Sep10:0023:50FestgottesdienstJohann Sebastian Bach – Motette „Komm, Jesu, komm“ (BWV 229)10:00 - 23:50 Kirche St. Jakob

2018So02Sep11:3013 | 333 x 3 GeburtstageZu Ehren von Bach, Händel und Scarlatti11:30 Johann-Sebastian-Bach-Saal Köthen

2018So02Sep13:3013:50F2 | »Sonaten-Zyklus III«Continuo e-Moll (BWV 1023) & Sonate G-Dur (BWV 1019) | Petra Müllejans – Barockvioline, Sabine Bauer – Cembalo, Marie Deller – Violoncello13:30 - 13:50 Schlosskapelle Köthen

2018So02Sep13:3013:50F7 | »Suiten-Zyklus III«Sergey Malov, Violoncello da spalla13:30 - 13:50 Rotes Zimmer der Bach-Gedenkstätte im Schloss Köthen

2018So02Sep14:3015:15G1 | »Festkonzert« – Exklusives BaustellenkonzertDeutsche Hofmusik, Alexander Grychtolik – Leitung14:30 - 15:15 Spiegelsaal im Schloss Köthen

2018So02Sep14:3014:50G2 | »Renaissance-Polyphonie«Cinquecento – Renaissance Vokal14:30 - 14:50 Schlosskapelle Köthen

2018So02Sep14:3014:50G5 | »Bach. Loop. Songs«MELA Marie Spaemann – Violoncello, Gesang, Loop Station14:30 - 14:50 Alter Gerichtssaal im Schloss Köthen (Zugang über Aufgang Naumann-Museum)

2018So02Sep14:3014:50G7 | »Bach auf Schwedisch«Lisa Rydberg – Fiddle14:30 - 14:50 Rotes Zimmer der Bach-Gedenkstätte im Schloss Köthen (Anhalt)

2018So02Sep15:3015:50H2 | »Sonaten-Zyklus IV«Sonaten f-Moll (BWV 1018) & c-Moll (BWV 1017) | Petra Müllejans – Barockvioline, Sabine Bauer – Cembalo15:30 - 15:50 Schlosskapelle Köthen

2018So02Sep15:3015:50H3 | »Suiten-Zyklus IV«Sergey Malov, Violoncello da spalla15:30 - 15:50 Musiksalon in der Lutzeklinik

2018So02Sep15:3015:50H6 | »Bach auf Schwedisch«Lisa Rydberg – Fiddle15:30 - 15:50 Kammermusiksaal in der Erlebniswelt Deutsche Sprache im Schloss Köthen

2018So02Sep16:3014 | AbschiedskonzertDas Köthener BachCollektiv beschließt die Bachfesttage 2018.16:30 Kirche St. Agnus