Köthener Hubertusteich

„Ich empfehle den Köthener Hubertusteich, vor allem das Rondell an der Nordseite. Es bietet einen wunderbaren Blick auf den Teich und lädt zum Ausruhen und Verweilen ein. Ein Spaziergang um den Teich ermöglicht Köthenern und ihren Gästen eine kurze Auszeit vom Alltag oder zwischen den Konzerten. Zudem ist er von den Veranstaltungsorten entweder über die grüne Lunge Köthens (die Fasanerie) oder bequem über das Rad- und Wegenetz erreichbar.“

Dieser Tipp stammt von Magdalena Dommasch.

Hubertusteich
06366 Köthen (Anhalt)

Foto © Koethen rules