14 „III“

Datum/Uhrzeit: Samstag, 05.09.2020 – 19.30 Uhr
Veranstaltungsort: Johann-Sebastian-Bach-Saal Köthen
Tickets kaufen

Midori Seiler – Martí Corbera – Juan Kruz Diaz de Garaio Esnaola
Directed by Juan Kruz Diaz de Garaio Esnaola
Johann Sebastian Bachs Sonaten für Violine solo

Nach einem fast zweijährigen Erarbeitungsprozess präsentieren drei außergewöhnliche Künstler eine völlig neue Sicht auf Bachs Solosonaten: Zwei Tänzer und eine Geigerin treten in einen Trialog, in dem Musik und Physis in immer neuen Konstellationen verschmelzen und weite Assoziationsräume öffnen. Die Weltpremiere eines intimen, bewegenden Abends.

Eine Produktion der Köthener Bachfesttage in Kooperation mit dem radialsystem.

Dauer: 70 Minuten

Karten: 32 Euro | 24 Euro | 10 Euro ermäßigt

Foto: Sebastian Bolesch

Tickets kaufen