Köthener Bachfesttage

September 2022

03Sep.19:0020:15(54) Martina Gedeck & Mayumi Hirasaki

Veranstaltungsdetails

Martina Gedeck liest aus „Die Wand“
Mayumi Hirasaki, Violine, spielt aus den Sonaten und Partiten

Die Schauspielerin Martina Gedeck zählt zu den wenigen internationalen Kinostars Deutschland. In ihrem vor 10 Jahren erschienen und mehrfach ausgezeichnetem Film DIE WAND spielte sie eine Protagonistin, die alleine mit ihrem Hund in eine unerklärliche Isolation in den österreichischen Alpen gerät und sich nach und nach in einem inneren Monolog mit der Situation abfindet – musikalisch im Film untermalt mit Musik aus den in Köthen entstandenen Sonaten und Partiten für Violine solo. Bei einem gemeinsamen Auftritt von Martin Gedeck und Mayumi Hirasaki bei den Montforter Zwischentönen in Österreich entstand gemeinsam mit Folkert Uhde vor mehr als zwei Jahren die Idee, die eindrückliche Atmosphäre dieses Films in einer musikalischen Lesung in Köthen wieder auferstehen zu lassen.

Foto: Karel Kühne

Veranstalter

Köthener BachGesellschaft mbH Prinzessinnenhaus, Schloßplatz 5, 06366 Köthen (Anhalt)

Kirche St. AgnusStiftstraße 11, 06366 Köthen (Anhalt)barrierefrei

Tickets kaufen

Tickets kaufen